Monthly Archives: June 2012

Warum geplante Zeit für Innovation bei IT-Teams besser ankommt

Erst einmal hört es sich merkwürdig an: Zeit für Innovationen sollte doch gerade frei genutzt werden können, was soll man daran denn bitte planen? Inhaltlich stimmt das auch: Die sogenannte 20 Prozent Zeit bedeutet, dass der Arbeitgeber seinen Mitarbeitern Zeit zur Verfügung stellt, die der Mitarbeiter “frei” gestallten kann. Das Wort frei wird von Unternehmen […]

Read More

Was ein cooles Event ausmacht

Ich bin im letzten Jahr auf vielen Konferenzen gewesen, das bringt mein Job als Technologie Evangelist so mit sich. Dabei habe ich aber gravierende Unterschiede festgestellt. Es gibt Konferenzen, da geht man nach Hause und denkt: “Das hätte ich mir schenken können”. Und dann gibt es welche, da kommt man gar nicht wieder von los […]

Read More

Video: Softwareentwickler müssen lernen, lernen, lernen

Als Softwareentwickler müssen wir ständig dazulernen. Wir haben uns halt einen Job ausgesucht, der sich schnell verändert. Vor 12 Jahren hat man mir beigebracht, dass man erst Pseudocode schreiben soll. Das ist Code, der eigentlich kein Code ist, da er nicht ausgeführt werden kann und lediglich dem Verständnis dient, was der Code macht. Mir wurde […]

Read More