I escaped the browser – Hier ist der deutsche Botschafter

Atlassian möchte mehr mit den lokalen Communities in Kontakt treten. Dazu startet das australische Unternehmen gerade das neue “Ambassador” Programm in Europa. Ich bin stolz darauf, seit Anfang Juli Deutschland als Atlassians Botschafter zu repräsentieren. Ich freue mich darauf der deutschen Entwicklergemeinde unsere coolen Produkte zu präsentieren.

Also, was macht ein deutscher Botschafter?

Ich werde die Aufmerksamkeit auf Atlassian und unserer Produkte erhöhen. Dazu werde ich auf lokalen Veranstaltungen wie Konferenzen und Java User Groups sprechen und an Barcamp und Hackathons teilnhemen.

Momentan habe wir 3 aktive Atlassian User Groups (AUGs) in Hamburg, München und Berlin. Ich werde den AUG-Leitern helfen großartige Events zu veranstalten. Ich möchte gerne herausfinden, wie die Anwender unsere Produkte einsetzen, welche Probleme sie hatten und wie diese gelöst wurden.

In Deutschland gibt es sehr aktive Atlassian Partner, die unsere Produkte verkaufen und den Kunden helfen das volle Potential der Tools auszuschöpfen. Ich werde sie beispielsweise auf ihren eigenen Veranstaltungen unterstützen oder beim lokalen Marketing behilflich sein. Zusammen mit unseren Partner möchte ich coole Anwendungseinsätze unserer Produkte identifizieren und die Community daran teil haben lassen. Ich möchte mehr darüber erfahren, wie Kunden und Partner unsere Produkte nutzen, um ihre alltägliche Arbeit zu erleichtern.

Ich werde darüber bloggen und tweeten, damit die deutsche und die gesamte Atlassian Community erfährt, welche unglaublichen Lösungen mit unseren Tools erreicht werden.

Zusammengefasst ist es meine Mission, dass alle deutschen Softwareentwickler zu Happy Nerds (wie ich einer bin) werden.

Hört sich cool an? Finde ich auch!

Wie mein Botschaftskollege in Großbritannien, John, schon in seinem Blog Post gesagt hat: Es ist großartig, für Dinge, die man sowieso schon in seiner Freizeit tut, bezahlt zu werden. Ich finde es toll mit der Community über “Clean Code”, Scrum oder die neue gehypte Programmiersprache zu diskutieren. Das Team arbeitet zusammen mit einem dem Atlassian Urgestein Ben Naftzger, der von der Europa Zentrale in Amsterdam aus arbeitetBevor ich bei Atlassian angefangen bin, habe ich als Java Entwickler in Dänemark und Deutschland gearbeitet. Die letzten 5 Jahre war ich als Teamleiter eines kleinen agilen Entwicklungsteams tätig. Dort haben wir fast alle Atlassian Produkte eingesetzt.

Möchtest du ein Teil der deutschen Atlassian Community werden? Folge dem deutschen Atlassian Twitter Account und komm zur nächsten Atlassian User Group in deiner Nähe, oder starte eine neue Gruppe und profitiere von den Vergünstigungen. Kontaktier mich, wenn du eine interessante Geschichte zu erzählen hast oder einfach nur “Hallo” sagen möchtest. Schreib mir einfach eine Email an speters (at) atlassian (dot) com.  Ich möchte deine Meinung über unsere Tools oder deine neue verrückte PlugIn Idee hören. Ich freu mich darauf dich auf der nächsten Jax, lokalen JUG, AUG, auf einem Partner Event oder auf einem Kaffe zu treffen.

I escaped the browser – Hier ist der deutsche Botschafter.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: