Im Flow programmieren

Ich habe meinen Talk “7 Dinge: Wie man gute Teams großartig macht” auf verschiedenen Konferenzen vorgetragen. Leider gibt es noch kein Video von dem gesamten Talk, also habe jedes einzelne Ding mit der Videokamera aufgenommen und werde es im Laufe der nächsten Wochen hier auf svenpet.com veröffentlichen. Heute: It’s Flowtime Als Flow bezeichnet man die Zeit,Continue reading “Im Flow programmieren”

Retrospektive: Gute Teams großartig machen.

Dieses Jahr auf der JAX in Mainz habe ich den Vortrag “7 Dinge: Wie man gute Teams großartig macht” gehalten. Dieser handelte im wesentlichen darüber, sein Team zu motivieren, um es produktiver, effizienter, neugieriger und innovativer zu machen. Eben aus einem schon guten Team, das Beste herausholen. Dabei habe ich über folgende Dinge gesprochen: FlowtimeContinue reading “Retrospektive: Gute Teams großartig machen.”

Auf die Informationskultur kommt es an – Lesson learned

(Teil 2 von 2) Im ersten Teil dieser Mini-Blogserie habe ich bereits darüber geschrieben, wie ein Wiki unsere Informations- und Kommunikationskultur unterstützt hat. Im zweiten Teil möchte ich gerne auf die Herausforderungen einer offenen Informationskultur eingehen und Tipps geben, wie man diese überwindet.  Herausforderungen und Lösungen 1. Einführen in die Kultur Schreiben von Wiki Seiten,Continue reading “Auf die Informationskultur kommt es an – Lesson learned”

Auf die Informationskultur kommt es an

(Teil 1 von 2) Nach Atlassians Gründung im Jahr 2003 hat man schnell festgestellt, dass man ein Tool benötigt, in dem man die Unternehmenskommunikation und Dokumentation online ablegen kann. Das ganze hat Geschichte gemacht: Es wurde Confluence entwickelt und hat unsere Informationskultur sehr stark geprägt. Wir hatten das Glück, von Anfang an ein Kollaborationstool zurContinue reading “Auf die Informationskultur kommt es an”

Das Glück-O-Meter. Zufriedenheit der Mitarbeiter messen

Wie Zufrieden ist Ihr Team? Fragen Sie doch öfter mal Ihre Mitarbeiter! Aber wie erreicht man auf einfache Wiese alle Mitarbeiter und wie ehrlich sind diese, wenn sie gefragt werden? Wie stellt man sofort fest, dass die Stimmung unter den Mitarbeitern gekippt ist? Mit dem Atlassian- Glück-O-Meter! Das Glück-O-Meter Wir bei Atlassian messen die MitarbeiterzufriedenheitContinue reading “Das Glück-O-Meter. Zufriedenheit der Mitarbeiter messen”

Die Evolution von FedEx Days – Innovationen fördern

Innovationen sind wichtig für Unternehmen. Ohne neue coole Produkte oder Features, hat man heutzutage wenig Chancen am Markt lange zu bestehen. Wie aber fördert man die Innovation in Unternehmen? Wie kommt man von der Idee zum Prototypen oder sogar zum fertigen Produkt? Eine konzentrierte Zeit für Innovationen hat sich dabei als nützlich erwiesen. Hier 4Continue reading “Die Evolution von FedEx Days – Innovationen fördern”

Wikis bringen Multimedia in die Dokumentation

Willkommen im HTML 5 Zeitalter. Es war nie einfacher Dokumentation mit Daten aus anderen Systemen zu verknüpfen und zu publizieren. Der Einsatz von Wikis für die Softwaredokumentation macht auch aus diesem Grund Sinn. Wer hat denn das letzte mal ein Handbuch für eine Software durchgeblättert? Hier also einige Tipps, wie man Dokumentation und Multimedia miteinanderContinue reading “Wikis bringen Multimedia in die Dokumentation”

Software-Dokumentation im Team erstellen mit Wikis

Das gemeinsame Erstellen von Anforderungsdokumenten kennt man ja als Softwareentwickler: Der Product Owner schreibt, der Entwickler ändert oder kommentiert. Nach ein paar Schleifen steht dann ein fertiges Dokument. Wenn man aber technische Dokumentation erstellt, sind noch eine Menge mehr Leute involviert: Technische Redakteure, Entwickler, Marketing, Support und Endanwender. Das gibt oftmals ein ganz schönes Chaos,Continue reading “Software-Dokumentation im Team erstellen mit Wikis”

6 Tipps zu einer guten Online-Präsenz für Softwareentwickler

Es gibt eine Menge Softwareentwickler auf der Welt, aber nur eine begrenzte Anzahl cooler Jobs. Wie kann man also am erfolgreichsten auf sich aufmerksam machen, ohne dass man gleich 18 Stunden am Tag arbeitet? Hier sind einige Ideen: 1. Teile deinen Code mit anderen Personalabteilung schauen sich gerade bei einer Vielzahl von Bewerbungen immer öfterContinue reading “6 Tipps zu einer guten Online-Präsenz für Softwareentwickler”

Auf Git & Mercurial wechseln – ohne Furcht

Am 20.3.2012 halte ich in Frankfurt auf dem Atlassian Unite einen Talk: “DVCS in the Enterprise: How Atlassian made the switch”. Der Vortrag handelt von unseren Migrationserfahrungen von Subversion zu Mercurial und Git. Jeder der noch Subversion zur Versionskontrolle einsetzt wird heutzutage schief angeschaut und gefragt:  “Hast du denn noch nicht von Git oder MercurialContinue reading “Auf Git & Mercurial wechseln – ohne Furcht”